MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
exit

NACHRICHT SCHREIBEN:

ABSENDEN

Profil von
BDSM-Paar2018

Profilbild von BDSM-Paar2018
Geduldig warte ich gefesselt und mit der Peitsche in meiner Maulfotze auf meinen Herrn und meine Benutzung. Danach durfte ich mich als devote Hündin auf dem kühlen Rasen angeleint ausruhen. Als mir langweilig wurde aber mein Herr ein längeres Telefonat hatte, gab er mir den Riesendildo, damit ich es mir selbst besorgen kann. Schau mal, wie riesig der ist und wie tief ich ihn immer wieder in mich reinstosse.
.......eine ausgiebige Benutzung meiner nassen Muschi mit der Hand oder einem schönen harten Schwanz. Oder eine flinke Zunge hätte auch was und ich bin wehrlos und kann meine Schenkel nicht schliessen......

Bildergallerie von
BDSM-Paar2018

Nach längerer Zeit hatte ich echt Notstand - das hat mein Herr natürlich ausgenutzt und mir gleich beide Löcher mit seinen kräftigen Händen gestopft. Au weia - schau mal, wie es abging und ich gejammert habe - allerdings vor Lust!
Bei diesem kalten Winterwetter ist eine heisse Dusche was Feines. Und geil werde ich davon. Also hab ich mich gefingert und hatte einen heftigen Orgasmus. Willst Du mir dabei zuschauen? In diesem Video bist Du hautnah dabei!
Mein Herr fesselte mich an die Balken und dann sauste zunächst die Rosshaarpeitsche, die mich echt geil macht. Dann griff er zur Lederpeitsche, die ganz heftigen Lustschmerz und mich zum jaulen bringt. Zum Abschluss griff mein Herr zum Nervenrad - ohhh ohhhh.......... schau Dir an, wie ich in den Balken hänge, wenn er damit bestimmte Stellen erwischt...
Da hatte ich mich auf eine sinnliche Bondage eingestellt. Na Pustekuchen: mein Herr hat meine Wehrlosigkeit ausgenutzt, mich mit einem starken Vibro an der Klit gereizt und zum Schluss auch noch mit dem Nervenrad die Schamlippen zusätzlich bearbeitet. Ergebnis: ich habe abgespritzt wie Sau - die riesige Pfütze siehst Du auf Bild 4.
Immer neue Bondage-Muster setzt mein Herr an mir um. Es macht mich so scharf, wenn er die Seile an mir verknotet und ich habe dabei die Augen verbunden, damit ich mich ganz auf die Gefühle konzentrieren kann.
Boaaah, mein Herr hat mich bestraft, weil ich eine Fessel zerstört habe vor lauter Temperament. Dafür hat er mir Finalgon-Duo auf die Schamlippen geschmiert. Und weil er weiss, wenn das anfängt zu wirken, dass das brennt wie verrückt und jede noch so leichte Berührung der Schamlippen mich dann durch die Decke gehen lässt, hat er auch noch sein Weidenstöckchen genommen und immer wieder meine Fotze damit angetippt und die Titten damit bearbeitet. In diesem Video kannst Du genau sehen und hören, wie ich jammere und jaule und sich mein Herr köstlich amüsiert.
Da haben wir es: Ich habe meinem Herrn erzählt, dass ich Bondage interessant finde. Zack - ging es auf einen ersten Workshop und danach hat er gleich ausprobiert, was so geht. Fürs erste doch echt geil, aber er hat sich jetzt richtig coole Seile aus Naturhanf besorgt, die auch schöne Spuren hinterlassen, wie auf Bild 3 zu sehen ist.
Die Sonne hatte die stehende Metallstange schon gut aufgeheizt. Genau richtig, damit ich meine Fotze auch schön damit aufheize.....

MEHR PROFILE

HEISSE AMATEURE

Frauen treffen!

Regelmäßige Sexdates! Werde auch Du gratis Mitglied der Fick Community und nutze unser Angebot!

...und mehr! Gratis Mitglied werden!

JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

Die AGB habe ich gelesen und akzeptiert